Präventionsportal Startseite_

Schnellnavigation (wichtige Links und Hilfe)

Inhalt der Seite

Mobbing & Burnout >> Mobbing >> Infos rund um Mobbing

Wie wird gemobbt?
Die Mobbing-Handlungen

Mobbing hat viele Gesichter: Ausgehend von den ursprünglichen 45 Mobbing-Handlungen wird inzwischen in der Fachliteratur von mehr als 100 Mobbing-Handlungen gesprochen. (Die 45 Mobbing-Handlungen). Sie dienen der Identifikation und Erfassung von Mobbing. Die einzelnen Mobbing-Handlungen mögen im Einzelfall als nichtig und unbedeutend erscheinen. Es ist vor allem die wechselseitige und prozesshafte Verkettung der vielen Einzelhandlungen, die sich zu Mobbing verdichten.

Mobbing zielt vor allem in vier Richtungen:

Wer mobbt, ...

...attackiert die sozialen Beziehungen der Betroffenen. Mobbing zielt deshalb auf die Kommunikation untereinander: Demütigendes Anschreien, herabsetzendes Beschimpfen und Beleidigen, ständige Kontaktverweigerungen und abwertende nonverbale Kommunikation grenzen aus und stören damit empfindlich psychisches Wohlbefinden und Selbstvertrauen.

...attackiert das soziale Ansehen der Betroffenen und will ihr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl untergraben. Ihr soziales Ansehen, ihr Ruf werden demontiert. Sie nehmen die feindliche, doppelbödige Arbeitsatmosphäre zwar wahr, erfahren jedoch meist erst spät, dass Gerüchte über ihr Privatleben die Runde machen und hinter ihrem Rücken über sie gelästert und geklatscht wird.

...attackiert das berufliche Ansehen der Betroffenen, kritisiert und wertet ihre Arbeitsleistungen ab. Zuständigkeit und Kompetenz werden permanent infrage gestellt, Informationen vorenthalten oder gar Fehlinformationen und unklare Arbeitsanweisungen gegeben. Werden die Betroffenen dazu noch mit Arbeit überhäuft oder wird ihnen Arbeit entzogen, erhöht das die Fehleranfälligkeit und gibt erneut Anlass zu Kritik.

...attackiert die Gesundheit der Betroffenen. Mobbing kann als eine extreme Form psychosozialer Belastungen am Arbeitsplatz interpretiert werden, die sich in vielfältiger negativer Weise auf das psychische und physische Wohlbefinden der Betroffenen auswirkt. Die gesundheitlichen Beeinträchtigungen nehmen mit der Dauer des Mobbingprozesses zu.

Mobbing & Burnout

ver.di Bildungswerk Hessen e. V.
Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77
60329 Frankfurt
Fon: 069/25 69-19 04
ver.di Hessen

 

Sprunglinks